Glückliche Websiten-Besucher sind doch die schönsten

Der Markt für E-Commerce ist wohl der am härtesten umkämpften Markt überhaupt. Jedes Unternehmen möchte am besten gerankt sein, den größten Kundenstamm haben und in aller Munde sein. Hierfür muss man seinen Mitstreitern weit voraus sein. Aber wie soll man das schaffen. Es gibt unzählige SEO Agenturen, die sich auf die Optimierungen im E-Commerce-Bereich spezialisiert haben, unzählige Tipps und Tricks wie man im Ranking nach vorne kommt. Kundenzufriedenheit ist das A und O. Der Kunde ist König, ob nun Online, vor Ort oder telefonisch. Das ändert sich nie. Um den Kunden ein fröhliches Erlebnis auf der eigenen Website zu verschaffen, gibt es einige Wege, auf die man sich verlassen kann.

Optimieren Sie die Seite für mobile Geräte

Es sollte dem Nutzer möglich sein die Website mit dem Handy zu besuchen, ohne einen unterschied festzustellen. Unsere Mobiltelefone sind unser stetiger Begleiter, wir shoppen während der U-Bahnfahrt, suchen uns während einer Busfahrt potenzielle Arbeitgeber, Wohnungen, bezahlen schnell unsere Rechnungen und suchen uns sogar unsere Partner über Onlineportale, da sollte es ein Muss für jeden Websitebesitzer sein, dass sich die Website auf das Endgerät anpasst.

Die richtige Softwareanwendung

Wir müssen unbedingt an eine optimale Softwareanwendung denken. Durch die Datenkomprimierung können wir die Ladezeiten verringern, die Speicherkapazitäten schonen und die Datenübertragung beschleunigen. Nutzer, die nach einer Information suchen oder auch etwas erwerben wollen schneller Ladezeiten haben.

Ein bedachtes Menü

Eine durchdachte Steuerung des Hauptmenüs vermittelt dem Nutzer ein angenehmes Gefühl. Man kann durch Kategorien die Suche eingrenzen und der Nutzer erhält einen direkten Überblick über das angebotene Sortiment.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Jeder der Onlineshopping betreibt kennt die Tücke. Nach dem Kauf erscheinen weitere Produkte, die einen ebenfalls interessieren könnten. Hierdurch schafft man eine Bindung zum Nutzer/Käufer. Die Produkte sollten prägnant beschrieben werden, um dem Nutzer Transparenz zu verschaffen.

24/7

Ein Kundenservice der Rund um die Uhr greift ist für alle ein schönes Gefühl. Der klare Vorteil im Bereich E-Commerce ist das wir jederzeit etwas tun können. Besonders beliebt sind die Chatboots die auf vielen Seiten angeboten werden.

Ein weiters Highlight ist die Anbindung zu bestehenden Konten. Wir geben viel von uns Preis aber dennoch wollen wir nicht überall unsere Daten angeben. Die Möglichkeit mit einem bestehenden Konto wie zum Beispiel das Google-Konto zur Anmeldung zu nutzen verschafft direkt vertrauen und ein Gefühl von Sicherheit.

Scroll to top